Luxembourg for tourism bezieht neue Raümlichkeiten auf Kirchberg

Die nationale Tourismuswerbung kannte kürzlich durch die Bildung von Luxembourg for tourism (Lft) einen neuen Aufschwung. Der GIE ("Groupement d’intérêt économique") bezieht ab dem 27. Juni seine neuen Räumlichkeiten im Gebäudekomplex der Handelskammer auf Kirchberg.

Die neue Gesellschaft Luxembourg for tourism ist Nachfolger des Landesverkehrsamtes (ONT) und vereinigt private sowie öffentliche Wirtschaftsträger. Die Interessengemeinschaft bilden das Wirtschaftsministerium, die regionalen Verkehrsämter, die Stadt Luxemburg mit ihrem touristischen Akteur, dem Luxembourg City Tourist Office, sowie Vertreter aus der Handelskammer, des Transportbereichs und des Gastgebergewerbes.

Die Vermarktung von Luxemburg als Reiseziel im Ausland gehört zu den Hauptaufgaben von Lft. Hierzu werden Marketingstrategien entwickelt, um mittels gezielter Werbekampagnen spezifische Kundensegmente anzusprechen und Touristen nach Luxemburg zu bringen.

Der neue Sitz der wirtschaftlichen Interessengesellschaft im Gebäude der Handelskammer unterstreicht den Willen, die Zusammenarbeit mit Unternehmen aus dem Tourismusbereich stärker zu fördern und sich als Hauptträger der touristischen Werbung im Ausland weiter zu entwickelen.

Luxemburgs Toursimusbranche stellt 6,5% des Bruttoinlandproduktes dar und beschäftigt direkt und indirekt 19.500 Personen.

Die neuen Büroräumlichkeiten von Luxembourg for tourism befinden sich an folgender Anschrift: 6 rue Antoine de Saint-Exupéry, Bâtiment D – 2ème étage, L-1432 Luxemburg. Postfach und Rufnummern bleiben unverändert.

Informationen:
T. +352 42 82 82 – 10
E.
www.visitluxembourg.com

Pressekontakt
Valerio D’Alimonte
Luxembourg for Tourism
T. +352 42 82 82 – 45
E.

Verschijningsdatum
27 juni 2016
Auteur
Luxembourg for Tourism
Visit New Logo
Bericht downloaden

Newsletter

Abonneer u op onze newsletter en ontvang regelmatige nieuws en updates over persberichten, persoverzichten, persreizen en nog veel meer.