Auf roter Erde blüht die Kultur auf

Im Süden Luxemburgs lässt sich viel Industriekultur auf kleinem Raum entdecken. Esch-sur-Alzette ist Ausgangspunkt für architektonische Streifzüge. Migrationsgeschichte ist ein Thema in den ehemaligen Tagebaugebieten.

Date de publication
21 avril 2016
Auteur
Gabriele Spiller
logo Der Landbote
Télécharger l'article

Newsletter

Abonnez-vous à notre newsletter et recevez des nouvelles et des mises à jour régulières sur les communiqués de presse, revues de presse, voyages de presse et bien plus encore.