QuattroPole - Vier gewinnt!

Donnerstag, 4. bis Sonntag, 7. Juli 2019 (4 Tage, 3 Nächte)

Eine Reise, vier Städte: Die unmittelbare Nähe zu Deutschland und Frankreich macht Luxemburg zu einer Destination in bester Gesellschaft. 2000 Jahre Geschichte in Kombination mit 12 Unesco-Stätten, die Teil des Weltkulturerbes sind, und zahlreiche Orte der Kultur, Kulinarik und Kunst. Die älteste Stadt Deutschlands, Trier, ist mit seiner Porta Nigra, den Ruinen römischer Therme und weiterer Ausgrabungsstätten ein historisches Juwel. Die Landeshauptstadt des Saarlandes, Saarbrücken, kann zum Beispiel mit Sternegastronomie trumpfen und Metz mit Kunstschätzen im Centre Pompidou sowie mit seiner gotischen Kathedrale, die als eine der schönsten Kirchen Frankreichs gilt.

#UrbanesLeben #Kunst #Kultur #Geschichte #Architektur #Großregion

Datum
Vom 04 Juli 2019 bis 07 Juli 2019
Themenschwerpunkt
Thematische Pressereisen
An der Pressereise teilnehmen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten über Pressemitteilungen, Presseberichte, Pressereisen und vieles mehr.