Summer in the City

Luxemburg-Stadt ist Hauptstadt und Mittelpunkt des urbanen Lebens im Großherzogtum. Historische und zeitgenössische Kulturstätten sowie architektonische Wahrzeichen überzeugen einerseits, eine lebhafte Bar- und Restaurantszene mit internationaler Küche andererseits. Drei unterschiedliche Reiseformate laden zum Entdecken ein. Die durchschnittliche Dauer beträgt 3-4 Tage, Reisende profitieren von den kurzen Wegen innerhalb der Stadt sowie zu den unterschiedlichen Regionen, die innerhalb circa einer Stunde zu erreichen sind.

Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Juni (3 Tage, 2 Nächte)

In Luxemburg sind regelmäßig Bands und Künstler aus der ganzen Welt zu Gast. Ein fester Termin im Kalender von Musik- und Kulturfans ist das Festival „Siren’s Call“, wo neben internationalen Bands auch Tanz-, Kunst- und Designkreationen präsentiert werden. Lokale und internationale Spezialitäten sowie Weine aus biologischer Produktion runden das Event kulinarisch ab. Wenngleich das Kulturfestival im Mittelpunkt dieser Reise steht, so lernt man auch die Stadt und seine Architektur, Shopping- und Gastronomiekultur kennen.

#UrbanesLeben #Kultur #Kunst #Shopping #Kulinarik #Architektur #Unesco #Heritage

Datum
Vom 28 Juni 2019 bis 30 Juni 2019
Themenschwerpunkt
Aktivtourismus, Laufen
An der Pressereise teilnehmen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten über Pressemitteilungen, Presseberichte, Pressereisen und vieles mehr.