Fahrradtourismus: Luxemburg Rundfahrt per Fahrrad

Luxembourg for Tourism und seine Partner laden Sie herzlichst zu einer Luxemburg Rundfahrt ein, welche aus Tagesetappen von +/- 25 km besteht und kulturelle Besichtigungen und Sehenswürdigkeiten mit einschliesst.

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein wahres Paradies für Radfahrer. Mit seinen 23 gut beschilderten Fahrradwegen, angelegt auf alten Eisenbahnstrecken oder entlang ruhiger Landstrassen abseits der Hauptverkehrsadern bietet das Fahrradwegenetz momentan 600 km fertiggestellte Fahrradwege, die während der nächsten Jahre auf mehr als 900 km ausgebaut werden.

Verschiedene internationale Strecken durchfahren Luxemburg: wie etwa die „Veloroute SaarLorLux“, die „Vennbahn“ oder die „Eurovelos 5“, oder thematische Radwanderwege entlang Weinberge oder römischer Architektur. Auch die Hauptstadt Luxemburg bietet viel für Radfahrer, mit ihren ausgewiesenen Fahrradstrecken und dem Durchqueren von Parkanlagen. Im gesamten Land findet man Mietstationen für Fahrräder und es werden sowohl Stadtbesichtigungen per Rad angeboten, als auch Fahrradausflüge mit Gepäcktransfer. Letzteres Service wird landesweit von 85 Übernachtungsbetrieben mit dem Label „Bed & Bike“, welche spezielle Infrastrukturen und Leistungen für Radfahrer zur Verfügung stellen, angeboten.

Luxembourg for Tourism und seine Partner laden Sie herzlichst zu einer Luxemburg Rundfahrt ein, welche aus Tagesetappen von +/- 25 km besteht und kulturelle Besichtigungen und Sehenswürdigkeiten mit einschliesst.

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwer.

Um Qualität und professionnelle Betreuung der Pressereisen zu garantieren ist die jeweilige Teilnehmerzahl begrenzt!

Datum
Vom 25 Mai 2018 bis 27 Mai 2018
Themenschwerpunkt
Fahrradtourismus
An der Pressereise teilnehmen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten über Pressemitteilungen, Presseberichte, Pressereisen und vieles mehr.