100 % Kultur und UNESCO Welterbe

Dieser Blog Trip präsentiert Luxemburgs überaus vielfältiges kulturelles Angebot sowie zwei der drei Sehenswürdigkeiten, die auf der UNESCO Weltkulturerbeliste stehen.

Beginnen Sie Ihren Wochenendtrip mit einer Zeitreise durch verschiedene architektonische Stile während  Sie Luxemburgs Altstadt mit ihrer Festung erkunden, die sich um den “Bockfelsen” legt. Berühmte Künstler wie Le Prestre de Vauban haben die Festungsanlagen so erweitert, dass sie auch "Gibraltar des Nordens" bezeichnet wurden. Die Kultur-und Kunstszene Luxemburgs lässt Ihr Herz deutlich höher schlagen – ob durch zahlreiche Burgen und Festungen oder herausragende Museen, Ausstellungen und Konzerte, die über das ganze Jahr hinweg stattfinden. Während dieses Trips werden Sie die Chance haben die schönsten Künste und kulturellen Ereignisse genießen zu können.  

Die Fahrt in den Norden zum Schloss Clervaux führt Sie zur berühmten Fotoausstellung „The Family of Man“, die von Edward Streichen kuratiert wurde und Teil des UNESCO Weltdokumentarerbes ist. Die Ausstellung beinhaltet 503 Fotografien, die Aspekte und Teile des menschlichen Lebens hervorheben. Ziel ist eine wichtige Botschaft zu vermitteln: Die Einheit der Menschen.

Während dieses 3 Tage Trips werden Sie in wunderschönen und komfortablen Stadthotels schlafen. 

Manche Aktivitäten sind optional und somit haben Sie die Freiheit eigenständig das zu entdecken und zu erleben, was speziell Sie und Ihre Leser noch interessiert.

Dieser Blog Trip begrüßt Reiseblogger aus Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Frankreich, den Vereinigten Staaten und England.

Interesse?
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 4. April an

Datum
Vom 13 Mai 2016 bis 15 Mai 2016
Themenschwerpunkt
Blog trips
An der Bloggerreise teilnehmen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten über Pressemitteilungen, Presseberichte, Pressereisen und vieles mehr.