Ein „Bed+Bike“ nach jeweils 6,5 km Fahrradpiste

Muss man ein begeisterter Radsport-Fan sein, um das Fahrradfahren zu genießen? Rad fahren ist die ideale Bewegungsart selbst für Menschen, die sich eigentlich als Sportmuffel bezeichnen. Weshalb? Ganz einfach weil, abgesehen von den gesundheitlichen Vorteilen des Radfahrens, eine Velo-Tour Spaß macht – vor allem, wenn man mit der eigenen Familie oder Freunden unterwegs ist. Einkehr bieten 91 Bed & Bike Betriebe in Luxemburg!

Viel Bewegung in frischer Luft, die Fauna und Flora eines unvergleichlich schönen Landes entdecken und ganz nebenbei den Familienverbund durch gemeinsame Erlebnisse und fröhliches Beisammensein stärken: Das alles bietet das 600 km umfassende nationale Radwegnetz des Großherzogtums Luxemburg. Diese Wege sind autofrei, mit einem festen Belag versehen und bieten optimale Sicherheit. Ganz gleich ob Sie mit Ihrer Familie per Rad die Burgen und Schlösser Luxemburgs erkunden wollen oder auf den Spuren der Eisenerzpioniere durch rötliche Landschaften im Süden des Landes fahren, ob Sie die Region „Müllerthal - Kleine Luxemburger Schweiz“ mit dem Velo erwandern, Ihren Zweirad-Trip mit einer eingeschobenen Bahn- oder Moselschifffahrt aufpeppen oder die Hochebenen der Luxemburger Ardennen per Rad erkunden: Luxemburg bietet großen und kleinen Radfahrern eine Vielzahl von Möglichkeiten, das Land auf originelle und unvergessliche Weise zu erkunden. Übrigens: Für die Youngster und ihre junggebliebenen erwachsenen Begleiter stehen natürlich auch diverse Mountainbike-Strecken im Großherzogtum zur Verfügung. Und wenn Sie gerade über kein eigenes Rad verfügen, auch kein Problem, denn Fahrradverleihe gibt es genug…

Vom komfortablen Hotel bis zur gemütlichen Pension, 91 mit dem Label „bed+bike“ ausgezeichnete Hotels, Campingplätze und Ferienunterkünfte bieten einen abschließbaren Raum zur Aufbewahrung der Fahrräder über Nacht. Radfahrer verfügen über die Möglichkeit ihre Kleidung und Ausrüstung zu trocknen. Zum Angebot gehört ein vitamin- und kohlehydratreiches Frühstück. Radwanderkarten- und Radwanderführer sind vor Ort erhältlich. Besonders wertvoll ist die Bereitstellung eines Fahrrad-Reparatursets mit den wichtigsten Fahrradwerkzeugen, sowie Informationen zur nächsten Fahrradreparaturwerkstätte. Campingplätze stellen eine abgegrenzte Zeltfläche für Radfahrer und andere nichtmotorisierte Gäste, sowie Radparkplätze zur Verfügung.

Mehr Informationen hierzu finden Sie auf : http://bedandbike.lu

Veröffentlichungsdatum
16 Oktober 2017
Autor
Luxembourg for Tourism
Fotos herunterladen

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten über Pressemitteilungen, Presseberichte, Pressereisen und vieles mehr.